Auslaugen

    Aus WISSEN-digital.de

    lösliche und unlösliche Bestandteile fester Stoffe voneinander trennen. Es handelt sich beim Auslaugen um ein Extraktionsverfahren, bei dem Extraktionsgut und -mittel sich in einem geschlossen Behälter befinden, der wiederholt geschüttelt wird. Der zu extrahierende Stoff löst sich dabei im Extraktionsmittel.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. März

    1871 Der erste Reichtag wird in Berlin eröffnet.
    1919 In Weimar wird von Walter Gropius das Bauhaus eröffnet.
    1990 Als letzte afrikanische Kolonie erhält Namibia, das ehemalige Deutsch-Südwestafrika, die Unabhängigkeit.