Arzneiexantheme

    Aus WISSEN-digital.de

    Hautausschläge, die nach Einnahme von Arzneimitteln auftreten. Es handelt sich um Überempfindlichkeitsreaktionen (Allergie), die nur bei wenigen Menschen, und meist nur dann auftreten, wenn das Mittel längere Zeit verabreicht wurde. Da Arzneiexantheme durchaus Anfangssymptom einer schwereren allergischen Reaktion sein können, sollten sie als Warnung verstanden werden und zum sofortigen Absetzen des Mittels veranlassen.

    KALENDERBLATT - 29. Oktober

    1268 Der Staufer Konradin wird nach dem gescheiterten Versuch, sich gegen den vom Papst protegierten Gegenkönig zu behaupten, in Neapel enthauptet.
    1787 Uraufführung der Oper "Don Giovanni" von Wolfgang Amadeus Mozart in Prag.
    1923 Die türkische Republik wird proklamiert.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!