Arthur von Görgey

    Aus WISSEN-digital.de

    ungarischer General; * 30. November 1818 in Toporec, Zips, † 21. Mai 1916 in Visegrád

    kämpfte 1848/49 für die Selbstständigkeit Ungarns gegen Österreich (Eroberung Ofens im Mai 1848); 1849 wurde er Oberbefehlshaber, kapitulierte bei Világos vor den Russen (absichtlich nicht vor den Österreichern), von der revolutionären ungarischen Regierung, deren Befehle er nicht ausgeführt hatte, wurde er zu Unrecht des Verrats beschuldigt.

    Kalenderblatt - 19. Mai

    1536 König Heinrich VIII. von England lässt seine Frau Anna Boleyn zum Tode verurteilen und hinrichten.
    1899 Eröffnung der ersten Haager Friedenskonferenz, bei der kein bestimmter Krieg beendet, sondern Wege der friedlichen Konfliktbewältigung erörtert werden sollten.
    1949 Der Bayerische Landtag stimmt über das Grundgesetz ab und lehnt es als einziges Bundesland ab. Das Grundgesetz tritt trotzdem in Kraft, da es nur einer Zustimmung von zwei Dritteln der westdeutschen Ländern bedarf.