Apollon von Tenea

    Aus WISSEN-digital.de

    marmorne Jünglingsstatue (Kuros) archaischen Stils der Mitte des 6. Jh.s v.Chr. (München, Staatliche Antikensammlung und Glyptothek), gefunden in Tenea bei Korinth, früher fälschlich als Apollon gedeutet.

    Kalenderblatt - 20. Mai

    1910 Beobachtung des Halley'schen Kometen, der entgegen allen Prognosen weder einen Meteoritenregen noch irgendwelche andere Katastrophen auslöst.
    1941 Deutsche Fallschirmspringer erobern Kreta.
    1956 Die USA werfen die erste Wasserstoffbombe ab, als Reaktion auf die sowjetische Erklärung, dass die UdSSR bereits eine transportable Wasserstoffbombe besitze.