Anton Grassi

    Aus WISSEN-digital.de

    österreichischer Porzellanmodelleur; * 26. Juni 1755 in Wien, † 31. Dezember 1807

    Hauptmeister der Porzellankunst.

    1778 Modelleur und Gehilfe Niedermeyers an der Wiener Porzellanmanufaktur, 1784 Modellmeister und -künstler.

    Seine frühen Werke in graziösem Rokoko, seine späteren in weißem Biskuit klassizistisch. Am besten vertreten im Österreichischen Museum, Wien.

    Werkauswahl: Bildnisbüsten von Kaiser Joseph II. und J. Haydn (1802), Schloss Charlottenburg, Berlin.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 26. März

    1881 Rumänien wird Königreich.
    1920 Die Reichsregierung unter Ministerpräsident Gustav Bauer tritt zurück. Dies ist die Konsequenz aus dem (gescheiterten) Kapp-Putsch.
    1979 Ägypten und Israel unterzeichnen einen Friedensvertrag.