Antipsychiatrie

    Aus WISSEN-digital.de

    Bewegung, die von den Amerikanern Laing und Cooper 1960 in Kingsley Hall begründet wurde. Deren These besagt, dass die Schizophrenie eine Reaktion des Individuums sei, das sich damit gegen die Versuche von Familie und Gesellschaft wehre, es zu unterdrücken und zu beherrschen. Konsequenz aus dieser Lehre sei, dass eine Therapie und Behandlung schizophrener Patienten weder möglich noch nötig sei. Diese Patienten solle man in ihrer so genannten "Reise durch den Wahnsinn" gewähren lassen.

    KALENDERBLATT - 8. Dezember

    1542 Der Indianermissionar Las Casas kehrt nach Spanien zurück, um dort die Misshandlung der Eingeborenen Mittelamerikas anzuklagen.
    1793 Die Gräfin Dubarry, Mätresse Ludwig XVI., wird auf Befehl Robespierres guillotiniert.
    1849 Giuseppe Verdis Oper "Luise Miller" feiert in Neapel Premiere.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!