Annemarie Selinko

    Aus WISSEN-digital.de

    österreichisch-dänische Schriftstellerin; * 1. September 1914 in Wien, † 28. Juli 1986 in Kopenhagen

    Ihr Roman "Désirée" (1951) erzählt in Tagebuchform das Leben der Seidenhändlerstochter Désirée Clary, die sich mit Napoleon verlobt, aber seinen Marschall Jean-Baptiste Bernadotte heiratet. Von 1956 bis 1964 war Selinko im Vorstand der dänischen Autorenvereinigung und des dänischen PEN-Clubs.

    Weitere Werke: "Heute heiratet mein Mann" (1940), "Lebensbild nach zeitgenössischen Dokumenten" (1961) u.a.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 15. November

    1889 In Brasilien wird die Monarchie durch eine Militärrevolte gestürzt.
    1941 Die zweite Phase des deutschen Angriffs auf Moskau beginnt: Die Verbände der "Heeresgruppe Mitte" werden, nur ungenügend ausgerüstet für den Winterkrieg, in Marsch gesetzt.
    1973 Der Austausch von Gefangenen zwischen Israel und Ägypten, die während des Jom-Kippur-Kriegs gemacht worden sind, beginnt.