Annemarie Selinko

    Aus WISSEN-digital.de

    österreichisch-dänische Schriftstellerin; * 1. September 1914 in Wien, † 28. Juli 1986 in Kopenhagen

    Ihr Roman "Désirée" (1951) erzählt in Tagebuchform das Leben der Seidenhändlerstochter Désirée Clary, die sich mit Napoleon verlobt, aber seinen Marschall Jean-Baptiste Bernadotte heiratet. Von 1956 bis 1964 war Selinko im Vorstand der dänischen Autorenvereinigung und des dänischen PEN-Clubs.

    Weitere Werke: "Heute heiratet mein Mann" (1940), "Lebensbild nach zeitgenössischen Dokumenten" (1961) u.a.

    KALENDERBLATT - 1. Dezember

    1900 Der Präsident der Burenrepublik Transvaal, Paulus Krüger, trifft in Köln ein. Er befindet sich auf Europa-Reise, um um Unterstützung im Krieg gegen England zu werben.
    1927 Der so genannte Sicherheitsausschuss des Völkerbunds tritt zum ersten Mal zusammen, um ein Abrüstungsabkommen auszuarbeiten.
    1930 Reichspräsident Hindenburg erlässt eine Notverordnung, die die Finanzwirtschaft wieder in Ordnung bringen soll.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!