Animation (EDV)

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Computeranimation;

    Der Begriff bezeichnet sowohl die Darstellung bewegter Bilder als Folge von Phasenbildern auf dem Computer, die dem Nutzer die Illusion einer ablaufenden Bewegung vermittelt, als auch das dazu verwendete Verfahren. Er umfasst sowohl die Darstellung von fliegenden Papierblättern beim Kopieren von Objekten unter Windows als auch die realistisch erscheinenden Dinosaurier in der Steven-Spielberg-Produktion "Jurassic Park". Animationen kommen im Design-, Fernseh-, Film- und Multimediabereich sowie zur Gestaltung von Websites und von grafischen Benutzeroberflächen zur Anwendung.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 15. November

    1889 In Brasilien wird die Monarchie durch eine Militärrevolte gestürzt.
    1941 Die zweite Phase des deutschen Angriffs auf Moskau beginnt: Die Verbände der "Heeresgruppe Mitte" werden, nur ungenügend ausgerüstet für den Winterkrieg, in Marsch gesetzt.
    1973 Der Austausch von Gefangenen zwischen Israel und Ägypten, die während des Jom-Kippur-Kriegs gemacht worden sind, beginnt.