Animation (EDV)

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Computeranimation;

    Der Begriff bezeichnet sowohl die Darstellung bewegter Bilder als Folge von Phasenbildern auf dem Computer, die dem Nutzer die Illusion einer ablaufenden Bewegung vermittelt, als auch das dazu verwendete Verfahren. Er umfasst sowohl die Darstellung von fliegenden Papierblättern beim Kopieren von Objekten unter Windows als auch die realistisch erscheinenden Dinosaurier in der Steven-Spielberg-Produktion "Jurassic Park". Animationen kommen im Design-, Fernseh-, Film- und Multimediabereich sowie zur Gestaltung von Websites und von grafischen Benutzeroberflächen zur Anwendung.

    Kalenderblatt - 22. Mai

    1815 Der preußische König Friedrich Wilhelm III. verspricht seinem Volk eine Verfassung, um es für die Befreiungskriege gegen Napoleon zu motivieren.
    1882 Die erste Direktverbindung auf Schienen zwischen Italien und der Schweiz wird gefeiert. Die St.-Gotthard-Unterführung, ein 15 Kilometer langer Tunnel durch die Schweizer Alpen, verbindet die Städte Mailand und Luzern.
    1939 Das deutsche Reich und Italien schließen einen Freundschafts- und Bündnisvertrag, den so genannten Stahlpakt".