Angela Merici

    Aus WISSEN-digital.de

    Ordensgründerin; * 1. März 1474 in Desenzano am Gardasee, † 27. Januar 1540 in Brescia

    Heilige; Angela Merici widmete sich von Jugend an der Wohltätigkeit, aber erst nach einer Wallfahrt ins Heilige Land erkannte sie ihre wahre Bestimmung: Im Jahr 1535 gründete sie einen Orden, der sich der Erziehung junger Mädchen widmete und nach ihrer Schutzpatronin Ursula "Ursulinenorden" genannt wurde.

    Bereits zu Lebzeiten wurde Angela Merici hoch geachtet und verehrt. Ihr Leichnam wurde in Brescia beigesetzt (heute in S. Angela).

    1807 erfolgte die Kanonisation.

    Fest: 27. Januar.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 16. Januar

    1920 Erste Sitzung des Völkerbundrates.
    1950 Die Bundesregierung beschließt, alle Rationierungen bis auf Zucker zum 1. März aufzuheben.
    1999 In der Nähe von Racak finden OSZE-Mitarbeiter Beweise dafür, dass serbische Polizeieinheiten an 45 Kosovo-Albanern ein Massaker verübt haben.