Angela Merici

    Aus WISSEN-digital.de

    Ordensgründerin; * 1. März 1474 in Desenzano am Gardasee, † 27. Januar 1540 in Brescia

    Heilige; Angela Merici widmete sich von Jugend an der Wohltätigkeit, aber erst nach einer Wallfahrt ins Heilige Land erkannte sie ihre wahre Bestimmung: Im Jahr 1535 gründete sie einen Orden, der sich der Erziehung junger Mädchen widmete und nach ihrer Schutzpatronin Ursula "Ursulinenorden" genannt wurde.

    Bereits zu Lebzeiten wurde Angela Merici hoch geachtet und verehrt. Ihr Leichnam wurde in Brescia beigesetzt (heute in S. Angela).

    1807 erfolgte die Kanonisation.

    Fest: 27. Januar.


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 16. November

    1632 Bei Lützen wird eine der Entscheidungsschlachten des Dreißigjährigen Kriegs zugunsten Schwedens entschieden; der schwedische König Gustav Adolf fällt jedoch.
    1969 Deutschland schlägt der Sowjetunion Gewaltverzichtsverhandlungen vor.
    1973 Die Bundesregierung beschließt während der Ölkrise, durch Maßnahmen wie ein Sonntagsfahrverbot den Benzinverbrauch herabzusetzen.