Angela Merici

    Aus WISSEN-digital.de

    Ordensgründerin; * 1. März 1474 in Desenzano am Gardasee, † 27. Januar 1540 in Brescia

    Heilige; Angela Merici widmete sich von Jugend an der Wohltätigkeit, aber erst nach einer Wallfahrt ins Heilige Land erkannte sie ihre wahre Bestimmung: Im Jahr 1535 gründete sie einen Orden, der sich der Erziehung junger Mädchen widmete und nach ihrer Schutzpatronin Ursula "Ursulinenorden" genannt wurde.

    Bereits zu Lebzeiten wurde Angela Merici hoch geachtet und verehrt. Ihr Leichnam wurde in Brescia beigesetzt (heute in S. Angela).

    1807 erfolgte die Kanonisation.

    Fest: 27. Januar.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. März

    1933 Der Reichstag nimmt das Ermächtigungsgesetz an.
    1939 Hitler setzt seinen letzten Gebietsanspruch vor dem Krieg durch. Litauen gibt das nach dem Ersten Weltkrieg verlorene Memelgebiet an Deutschland zurück.
    1956 Pakistan wird Islamische Republik.