Anatolien

    Aus WISSEN-digital.de

    Felsnadeln in Anatolien
    Felsenhäuser in Kappadokien (Anatolien)

    (türkisch: Anadolu) Kleinasien, der vorderasiatische Teil der Türkei; umfasst etwa 757 000 km2 Fläche. Zu Anatolien gehört das Gebiet zwischen Mittelmeer, Schwarzem Meer, Ägäis, Bosporus, Marmarameer und den Dardanellen. Im Osten endet Anatolien an der türkischen Landesgrenze. Die Bevölkerung wird v.a. durch Türken und Turkmenen gebildet; außerdem leben in Anatolien Kurden (rund ein Viertel der Bevölkerung) und eine geringe Zahl Araber, Armenier, Georgier und Griechen.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 17. November

    1796 In der Schlacht von Arcole (bei Verona) besiegt Napoleon den General Alvintzi.
    1862 Uraufführung der tragischen Oper "Die Macht des Schicksals" von Giuseppe Verdi in Petersburg.
    1933 Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen den USA und der UdSSR.