Alpha-Blending

    Aus WISSEN-digital.de

    (deutsch: Alpha-Mischung)

    Bei additiver Farbdarstellung aus den Grundfarben Rot, Grün und Blau wird eine zusätzliche Farbinformation gebildet, die Auskunft über die Transparenz einer Darstellung gibt. Das Alpha-Blending dient dem Erzeugen transparenter Bildbereiche durch Alpha-Channeling. Die Transparenz von Objekten, z.B. Dunst, Flüssigkeiten, Glas, lässt sich damit durch Definition der Transparenz für jeden Pixel graduiert abstufen.