Alexander Resch

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Rennrodler

    geboren: 5. April 1979 in Berchtesgaden


    Zusammen mit seinem Partner Patric Leitner gehört Alexander Resch seit Ende der 1990er Jahre zur Weltspitze im Rennrodeln. Seinen ersten großen internationalen Erfolg konnte das Duo 1999 mit dem Gewinn der Weltmeisterschaft feiern. Den mehrfachen Weltmeistern und Weltcup-Gesamtsiegern gelang es 2002 in Salt Lake City, vor zwei US-amerikanischen Schlitten olympisches Gold zu holen.

    Olympische Erfolge

    2002

    Gold Doppelsitzer (zusammen mit Patric Leitner)

    KALENDERBLATT - 1. Februar

    1896 Uraufführung der Oper "La Bohème" von Giacomo Puccini.
    1904 Uraufführung der Tragödie "Die Büchse der Pandora" von Frank Wedekind.
    1958 Ägypten und Syrien schließen sich zur Vereinigten Arabischen Republik zusammen. 1961 wird die Union wieder aufgehoben.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!