Albuin

    Aus WISSEN-digital.de

    Bischof von Buraberg; * nach 760 in Buraberg

    auch: Witta von Buraberg;

    Heiliger; Albuin stammte vermutlich aus England. Er ging aufs Festland, um dem heiligen Bonifatius bei der Missionsarbeit zu unterstützen. 741 wurde er von Bonifatius zum Bischof von Buraberg, dem heutigen Fritzlar, gemacht. Albuin war der erste und einzige Bischof von Buraberg. Nach seinem Tod wurde das Bistum an das Bistum von Mainz angeschlossen. Albuin wurde in Hersfeld beigesetzt.

    Fest: 26. Oktober.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 25. April

    1826 In England fährt das erste mit einem Verbrennungsmotor angetriebene Fahrzeug.
    1927 Die in Genf tagende Abrüstungskonferenz einigt sich auf das Verbot des Gaskriegs.
    1945 Beginn der Gründungskonferenz der Vereinten Nationen.