Albert Asarjan

    Aus WISSEN-digital.de

    sowjetrussischer Kunstturner; * 11. November 1929

    Viele Experten bezeichnen Albert Asarjan als den besten Ring-Spezialisten aller Zeiten.

    Zweimal, bei den Olympischen Spielen 1956 in Melbourne und 1960 in Rom, gewann er die Goldmedaille in dieser Disziplin und holte mit der sowjetrussischen Equipe Gold bzw. Silber.

    Bei Weltmeisterschaften war er viermal erfolgreich. Seine Darbietungen bei der WM 1954 und bei den Spielen 1956 waren absolute Sensationen. 1960 errang er bei der WM erneut eine Goldmedaille.


    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 15. November

    1889 In Brasilien wird die Monarchie durch eine Militärrevolte gestürzt.
    1941 Die zweite Phase des deutschen Angriffs auf Moskau beginnt: Die Verbände der "Heeresgruppe Mitte" werden, nur ungenügend ausgerüstet für den Winterkrieg, in Marsch gesetzt.
    1973 Der Austausch von Gefangenen zwischen Israel und Ägypten, die während des Jom-Kippur-Kriegs gemacht worden sind, beginnt.