Akkordarbeit

    Aus WISSEN-digital.de

    im Gegensatz zum Zeitlohn nach Leistungseinheiten (Akkordlohn) entgoltene Arbeit zur Beschleunigung von Produktionsverfahren. Der Entgelt wird nach Stücklohn berechnet. Akkordarbeit wirkt in der Regel produktivitätssteigernd, hat aber auch negative Auswirkungen auf die Qualität. Wird oft bei Arbeiten angewendet, deren Ergebnis sich problemlos kontrollieren lässt, z.B. Fließbandarbeit; nicht bei Aufgaben der Planung, Organisation oder Verwaltung.

    Kalenderblatt - 20. Mai

    1910 Beobachtung des Halley'schen Kometen, der entgegen allen Prognosen weder einen Meteoritenregen noch irgendwelche andere Katastrophen auslöst.
    1941 Deutsche Fallschirmspringer erobern Kreta.
    1956 Die USA werfen die erste Wasserstoffbombe ab, als Reaktion auf die sowjetische Erklärung, dass die UdSSR bereits eine transportable Wasserstoffbombe besitze.