Airbag

    Aus WISSEN-digital.de

    (englisch)

    Sicherheitssystem, das beim Frontalzusammenstoß eines Autos die Insassen vor gefährlichen Verletzungen des Kopfes und Oberkörpers bewahrt. Elektromechanische oder elektronische Sensoren erkennen Unfälle mit Aufprallgeschwindigkeiten ab etwa 18 km/h, worauf ein pyrotechnisch (feuerwerkstechnisch) aktivierter Gasgenerator in der Lenkradnabe innerhalb von etwa 30 Millisekunden einen Luftsack (Airbag) vor dem Fahrer aufbläst. Gleichzeitig beseitigt ein ebenfalls pyrotechnisch angetriebener Gurtstraffer "die Lose" des Anschnallgurtes.


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Januar

    1579 Die sieben nördlichen Provinzen der Niederlande schließen sich zur Utrechter Union zusammen, die aus der Genter Pazifikation entsteht und sich dem Befreiungskampf gegen die spanische Herrschaft verschrieben hat.
    1950 Das israelische Parlament proklamiert den 1948/49 besetzten Westteil von Jerusalem trotz internationaler Proteste zur Hauptstadt des jüdischen Staates.
    1962 Der Film "Jules und Jim" des französischen Regisseurs François Truffaut feiert Premiere.