Abraham Viktor Rydberg

    Aus WISSEN-digital.de

    schwedischer Schriftsteller; * 18. Dezember 1828 in Jönköping, † 21. September 1895 in Djursholm

    Rydberg schrieb Gedichte und Romane, aber auch Stücke. Er ist literarisch dem schwedischen Realismus zuzuordnen, der die Romantik ablöste. Rydberg vertritt in seinem Werk christliche und humanistische Positionen.

    Werke: "Der Korsar", "Der Waffenschmied" u.a.


    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 24. Januar

    1848 Die Nachricht von Goldfunden am Sacramento River in Kalifornien löst einen Goldrausch aus.
    1962 Einführung der allgemeinen Wehrpflicht in der DDR.
    1966 Indira Gandhi, Tochter von Jawaharlal Nehru, wird neue Ministerpräsidentin von Indien.