AVI

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk. für: Audio Video Interleaved, deutsch: Audio-Video-Verknüpfung,

    bei Dateien mit der Dateierweiterung *.avi handelt es sich um digitale Videoclips (d.h. kombinierte Audio- und Videodateien mit Klang und Bewegtbildern), die mit der Medienwiedergabe von Windows wiedergegeben werden können.

    Zum Aufnehmen und Abspielen von avi-Dateien sind Codecs zur Kompression bzw. Dekompression der relativ großen Videodaten erforderlich.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. Januar

    1793 Der französische König Ludwig XVI. wird hingerichtet.
    1949 Sieg der Kommunisten in China. Der chinesische Staatspräsident Tschiang Kai-schek tritt zurück.
    1963 Der deutsch-französische Vertrag zur Zusammenarbeit wird zwischen Staatspräsident de Gaulle und Bundeskanzler Adenauer unterzeichnet.