ADPCM

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk. für: Adaptive Delta Puls Code Modulation,

    Algorithmen zur Codierung und Decodierung komprimierter Signale im Audiobereich sowie in anderen Anwendungen, in denen die Komprimierung von Daten genutzt wird. Eingesetzt wird das Verfahren beispielsweise bei CD-ROM/XA Mode 2 und der CD-i zur Kompression von Audiosignalen. Der aus der ADPCM-Komprimierung resultierende Qualitätsverlust ist so gut wie nicht hörbar. Teilweise wird ADPCM auch als Delta-PCM-Verfahren bezeichnet.

    KALENDERBLATT - 9. Dezember

    1905 Gesetz zur Trennung von Staat und Kirche in Frankreich.
    1948 Die UNO-Vollversammlung verabschiedet einstimmig die Konvention gegen Völkermord (Genozid).
    1956 Vier Wochen nach der Niederwerfung des Aufstands wird von neuem der Ausnahmezustand über Ungarn verhängt.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!