Spoleto

    Aus WISSEN-digital.de

    Stadt in der Provinz Perugia, Italien; 36 000 Einwohner.

    Erzdiözese; historische Bauwerke; Bergbau.

    Geschichte

    Im Altertum bedeutende Stadt Umbriens, 242 v.Chr. römische Kolonie, verteidigte sich 247 v.Chr. erfolgreich gegen Hannibal; im 5. Jh. n.Chr. von den Goten unter Totila zerstört, durch Narses neu aufgebaut; während der Herrschaft der Langobarden zum Herzogtum erhoben, blieb aber, abgesehen von zeitweiliger Vereinigung, von der langobardischen Krone fast unabhängig; seit Ende des Langobardenreiches karolingisch, erstarkte unter den Nachfolgern Karls des Großen; Herzog Wido von Spoleto zwang 891 den Papst, ihn zum Kaiser zu krönen; 1220 bis 1860 beim Kirchenstaat, seit 1861 zum Königreich Italien.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 16. August

    1717 Österreichs Prinz Eugen besiegt die Türken unter Pascha Mustafa in der Schlacht von Belgrad.
    1876 Uraufführung der Oper "Siegfried" von Richard Wagner.
    1924 Abschluss der Londoner Reparationskonferenz.