Schicksalsdrama

    Aus WISSEN-digital.de

    Schauspiel, in dem der Protagonist einem von außen über ihn hereinbrechenden Verhängnis nicht entkommen kann. Es wird im Allgemeinen unterschieden zwischen dem romantischen, zufallsgeleiteten und dem historischen Schicksalsdrama, das auf einer Entscheidung der Hauptfigur aufbaut. Ein Beispiel hierfür ist Schillers Wallenstein-Trilogie.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 24. Oktober

    1648 Der Westfälische Friede beendet den Dreißigjährigen Krieg.
    1795 Mit der dritten polnischen Teilung (zwischen Preußen und Russland) geht die Geschichte der Königlichen Republik Polen zu Ende.
    1885 Die österreichische Operette "Der Zigeunerbaron" von Johann Strauß wird in Wien uraufgeführt.