Rohrdommel, Amerikanische

    Aus WISSEN-digital.de

    (Botaurus lentiginosus)

    Die etwa 70 Zentimeter großen Tiere leben auf dem amerikanischen Kontinent im Schilf.

    Sie haben als Reihervögel relativ kurze Beine und Schnäbel, das Gefieder der Amerikanischen Rohrdommel weist ein schwarzbraunes Flügelmuster auf. Wie bei allen Rohrdommeln stellt auch sein Gefieder eine gute Tarnung dar.

    Typisch für dieses Tier ist, dass sie sich bei Gefahr senkrecht nach oben recken, um sich dem Schilfrohr anzupassen.

    Die Stelzvögel ziehen im Winter südlich.

    Systematik

    Art aus der Familie der Reiher (Ardeidae).



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. August

    1774 Uraufführung der Tragödie "Clavigo" von Johann Wolfgang von Goethe.
    1775 Der britische König erklärt alle Amerikaner, die nicht bedingungslos die Oberhoheit der Krone (und ihre Steuerforderungen) akzeptieren, zu Rebellen. Das Verdikt des Königs wird zum Signal für den amerikanischen Unabhängigkeitskrieg.
    1866 Durch den Frieden von Wien gewinnt Preußen gegen Österreich die Führungsrolle in Deutschland.