Protoceratops

    Aus WISSEN-digital.de

    ("Erstes gehörntes Gesicht")

    lebte vor etwa 100 Millionen Jahren in der Kreidezeit.

    Protoceratops

    Protoceratops hatte einen unverhältnismäßig großen Kopf (bis zu 60 Zentimeter lang) mit einer breiten, knochigen Krause an seinem kurzen Hals. Das 1,8 Meter lange und 100 Kilogramm schwere Tier besaß zudem einen beweglichen Schnabel, der dem der heutigen Papageien ähnelte. Dieses kräftige Beißwerkzeug brauchte der Saurier, um die harten Pflanzen zu zerkleinern, die in seinem unwirtlichen Lebensraum wuchsen: Protoceratops bewohnte die heiß trockenen Sandwüsten Ostasiens.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. Oktober

    1448 Die Türken entscheiden auch die zweite Schlacht auf dem Amselfeld für sich, indem sie die Ungarn besiegen.
    1587 Freitod der Bianca Capello, Großherzogin der Toskana, nachdem sie ihren Gatten Francesco I. de Medici unabsichtlich vergiftet hat.
    1688 Landung Wilhelms von Oranien in England, der damit der "Glorious Revolution" zum Sieg verhilft.