Protoceratops

    Aus WISSEN-digital.de

    ("Erstes gehörntes Gesicht")

    lebte vor etwa 100 Millionen Jahren in der Kreidezeit.

    Protoceratops

    Protoceratops hatte einen unverhältnismäßig großen Kopf (bis zu 60 Zentimeter lang) mit einer breiten, knochigen Krause an seinem kurzen Hals. Das 1,8 Meter lange und 100 Kilogramm schwere Tier besaß zudem einen beweglichen Schnabel, der dem der heutigen Papageien ähnelte. Dieses kräftige Beißwerkzeug brauchte der Saurier, um die harten Pflanzen zu zerkleinern, die in seinem unwirtlichen Lebensraum wuchsen: Protoceratops bewohnte die heiß trockenen Sandwüsten Ostasiens.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. August

    1493 Maximilian I., der "letzte Ritter", wird Kaiser des Heiligen Römischen Reiches.
    1915 Das deutsche U-Boot "U24" versenkt das Passagierschiff "Arabic". Etwa 50 Menschen kommen ums Leben. Gleichzeitig wird "U27" von einem unter amerikanischer Flagge fahrenden britischen Kriegsschiff beschossen und die Überlebenden gegen jede Regel des Seekriegs ermordet. Diese Ereignisse führen zum Ende des begrenzten U-Boot-Krieges gegen England.
    1936 In Moskau beginnen die ersten Schauprozesse gegen die antistalinistische Opposition.