Lunéville

    Aus WISSEN-digital.de

    Stadt im ehemaligen Herzogtum Lothringen im Departement Meurthe-et-Moselle; Frankreich; 21 000 Einwohner.

    Schloss; Fayencen; Textil-, Metall-, Automobil- und Flugmotorenindustrie.

    Geschichte

    Der Friede von Lunéville 1801 zwischen Napoleon und Österreich beendete die Koalitionskriege; der Friede zwischen dem Heiligen Römischen Reich und Frankreich wurde auf der Grundlage des Friedens von Campoformio geschlossen; alle linksrheinischen Gebiete fielen an Frankreich, die davon betroffenen deutschen Fürsten sollten rechtsrheinisch entschädigt werden (Reichsdeputationshauptschluss).



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 18. Februar

    1943 Die Geschwister Hans und Sophie Scholl verteilen in der Universität München Flugblätter, in denen sie zum passiven Widerstand gegen das Hitler-Regime aufrufen.
    1960 Argentinien, Brasilien, Chile, Mexiko, Paraguay, Peru und Uruguay gründen eine lateinamerikanische Freihandelszone.
    1962 Eine verheerende Sturmflut richtet in Deutschland schwere Schäden an und fordert mehrere Menschenleben.