Entente

    Aus WISSEN-digital.de

    (französisch "Einverständnis")

    politisches Einverständnis zwischen Staaten, Staatenbündnis.

    Entente cordiale

    1904 (Verständigung über Nordafrika) eingeleitetes "herzliche Einverständnis" zwischen Frankreich und England; erreichte im Ersten Weltkrieg seinen Höhepunkt.

    Tripel-Entente oder Dreiverband

    die dem Dreibund gegenüberstehende Mächtegruppe vor dem Ersten Weltkrieg: Frankreich, mit Russland durch Militärbündnis, mit England durch die Entente cordiale verbunden.

    Kleine Entente

    1920/21 mit französischer Unterstützung entstandenes Bündnissystem bilateraler Verträge zwischen der Tschechoslowakei, Rumänien und Jugoslawien. Es kam auf Initiative des tschechoslowakischen Außenministers E. Benesch zustande und hatte die Sicherung gegen territoriale Revisionsansprüche Österreichs und Ungarns und gegen habsburgische Restaurierungsabsichten zum Ziel. Die Kleine Entente zerfiel 1938.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. Januar

    1949 Mao-Truppen besetzen Peking.
    1972 Die Europäische Gemeinschaft (EG) wird erweitert: Großbritannien, Irland und Dänemark unterzeichnen die Urkunden zum EG-Beitritt.
    1975 Der amerikanische Präsident Gerald Ford unterzeichnet Verträge zur Beschränkung von B- und C-Waffen.