Cypress Hill

    Aus WISSEN-digital.de

    1988 vereinigten sich Sen Dog (Senen Reyes), Mellow Man Ace (Ulpiano Sergio), DJ Muggs (Lawrence Muggerud) und B-Real (Louis Freese) in South Central Los Angeles zur Rap-Gruppe "DVX". Nach dem Weggang von Mellow Man Ace wurde die Gruppe in "Cypress Hill" umbenannt.

    Einer der ersten Hits des Hardcore-Rap-Trios war "How I Could Just Kill a Man".

    Weitere bekannte Songs von "Cypress Hill" sind "I Wanna Get High", "Pigs," "Latin Lingo", "Insane in the Brain" u.a.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Oktober

    1892 Emin Pascha, deutscher Arzt und Abenteurer, Gouverneur der ägyptischen Provinz Äquatorial-Afrika, dann im Dienst der deutschen Regierung in Ostafrika, wird im belgischen Kongo ermordet.
    1923 Der Hamburger Aufstand, wahrscheinlich von der KPD initiiert, scheitert unter beträchtlichen Verlusten in der Zivilbevölkerung.
    1927 Aufführung des ersten Tonfilms "The Jazz Singer" mit Al Jolson.