Christlicher Verein junger Menschen

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk.: CVJM;

    evangelische Jugendorganisation mit sozialer, religiöser und erzieherischer Zielsetzung; deutscher Zweig der Young Men's Christian Association (YMCA) mit Sitz in Kassel. Gegründet Anfang der 1880er Jahre zunächst ausschließlich für junge Männer als "Christlicher Verein junger Männer". 1991 erfolgte die Umbenennung in "Christlicher Verein junger Menschen", um der zunehmenden Mitarbeit von Frauen gerecht zu werden.

    Der Verein betreibt Freizeitgestaltung und Sozialarbeit; er bietet für junge Menschen Wohn- und Übernachtungsheime in Großstädten.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. November

    1920 Das finnische Parlament will der Vorherrschaft der schwedischen Sprache in Finnland mit einem neuen Sprachengesetz begegnen.
    1982 Die so genannte Thames Barrier, das zu diesem Zeitpunkt größte bewegliche Hochwasserwehr der Welt, wird in London in Betrieb genommen.
    1999 Die Vereinten Nationen haben das Programm "Öl gegen Lebensmittel" lediglich für 14 Tage verlängert. Als Reaktion darauf bricht der Irak alle Öllieferungen ab, die ihm das gegen ihn verhängte Wirtschaftsembargo noch erlaubt hat.