Celle

    Aus WISSEN-digital.de

    Altstadt von Celle

    Kreisstadt in Niedersachsen; ca. 72 000 Einwohner.

    Institut für Tierzucht und Tierverhalten der Bundesforschungsanstalt für Landwirtschaft, Niedersächsisches Landesinstitut für Bienenkunde und Niedersächsisches Landesgestüt Celle, Schloss, Bomann-Museum; Industriestandort.


    Schloss in Celle

    Kunst und Kultur

    Im 13. Jh. entstand der herzogliche Wohnturm, der bald erweitert wurde. Ab 1530 wurde die Burganlage zum Schloss im Renaissancestil ausgebaut; insbesondere in der zweiten Hälfte des 17. Jh.s fanden umfangreiche Umbauarbeiten statt. Die Schlosskapelle, 1485 geweiht und 1570 umgestaltet, gilt als eindrucksvolles Zeugnis des norddeutschen Renaissancestils.


    Neues Rathaus

    Geschichte

    Celle wurde 1292 gegründet und erhielt bereits neun Jahre später das Stadtrecht.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 24. Oktober

    1648 Der Westfälische Friede beendet den Dreißigjährigen Krieg.
    1795 Mit der dritten polnischen Teilung (zwischen Preußen und Russland) geht die Geschichte der Königlichen Republik Polen zu Ende.
    1885 Die österreichische Operette "Der Zigeunerbaron" von Johann Strauß wird in Wien uraufgeführt.