Blumentiere

    Aus WISSEN-digital.de

    (Anthozoa)

    auch: Korallentiere;

    Blumentiere bilden mit über 6 000 verschiedenen Arten die größte Klasse unter den Hohltieren. Sie besiedeln vor allem die wärmeren Regionen der Ozeane.

    Blumentiere sind eine dem Menschen wohlbekannte Klasse von Hohltieren, die in ihrem Äußeren einer Blume gleichen und sich mit einem Haftfuß an ihrem Untergrund festheften. Sie haben einen zylinderförmigen Körper an dessen Mundöffnung sich mehrere Greifarme (Tentakeln) befinden, die mit Nesselzellen ausgerüstet sind; Sinnesorgane fehlen, über den Körper verteilt findet sich eine große Anzahl von Sinneszellen, die vor allem an Mundhöhle und Tentakeln in großer Zahl vorhanden sind.

    Blumentiere ernähren sich vornehmlich von tierischer Nahrung, die sie mit in den Tentakeln befindlichen Nesselfäden betäuben. Im Magen wird die Beute sehr schnell aufgelöst. Der Magenraum teilt sich in mehrere Sektionen, die für die systematische Einordnung der einzelnen Blumentiere von Bedeutung ist.

    Wegen der Überfischung der Meere sind viele Blumentierarten heute vom Aussterben bedroht. Schlimmer ist die Lage noch bei einigen Korallenarten, die bis heute zur Schmuckherstellung verwendet werden.

    Systematik

    Klasse aus dem Stamm der Nesseltiere (Cnidaria).

    Unterklassen:

    Bödenkorallen (Tabulata) - ausgestorben

    Runzelkorallen (Rugosa) - ausgestorben

    Achtstrahlige Korallen (Octocorilla) mit den Ordnungen:

    Blaukorallen (Helioporidae)

    Lederkorallen (Alcyonaria)

    Rinderkorallen (Gorgonaria)

    Seefedern (Pennatularia)

    Sechsstrahlige Korallen (Hexacorallia) mit den Ordnungen:

    Dörnchenkorallen (Antipatharia) Krustenanemonen (Zoantharia) Seerosen (Actinaria) Zylinderrosen (Ceriantharia) Steinkorallen (Madreporaria) mit den Arten Gelbe Koralle (Dendrophyllia ramea) und Weiße Koralle (Madrepora oculata)



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 24. Oktober

    1648 Der Westfälische Friede beendet den Dreißigjährigen Krieg.
    1795 Mit der dritten polnischen Teilung (zwischen Preußen und Russland) geht die Geschichte der Königlichen Republik Polen zu Ende.
    1885 Die österreichische Operette "Der Zigeunerbaron" von Johann Strauß wird in Wien uraufgeführt.