Auferstehung Christi

    Aus WISSEN-digital.de

    »Auferstehung Christi«; Gemälde von El Grecco

    der in den Evangelien berichtete und im Christentum bekundete Glaube, dass Jesus am 3. Tag nach seinem Tod lebendig auferstanden ist. Das Fest der Auferstehung Christi ist Ostern.

    Kunst und Kultur

    Der eigentliche Auferstehungsakt wurde erst im 12. Jh. in vielen Kunstgattungen dargestellt (Psalterillustrationen, ottonische Buchmalerei, Klosterneuburger Altar), bis ins 18. Jh. in Malerei und Reliefkunst gestaltet. Als eines der schönsten Beispiele gelten die böhmischen Altartafeln (14. Jh., Hohenfurth, Wittingau).



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 25. September

    1513 Entdeckung des Pazifiks durch eine Gruppe von Spaniern unter Führung von Vasco Núñez de Balboa.
    1792 Polen wird durch die Zweite Polnische Teilung zwischen Preußen und Russland aufgeteilt und auf einen kaum lebensfähigen Rest reduziert.
    1894 Gerhart Hauptmanns Schauspiel "Die Weber" wird in Berlin zum ersten Mal öffentlich aufgeführt, nachdem es von den preußischen Zensurbehörden freigegeben worden ist.