Arbeitsdienst

    Aus WISSEN-digital.de

    freiwillige bzw. gesetzlich verfügte körperliche Arbeit für das Allgemeinwohl. Während des nationalsozialistischen Regimes in Deutschen Reich war der Arbeitsdienst ab 1935 eine Zwangsmaßnahme für alle Bürger, die keinen Militärdienst leisten konnten oder nicht in der industriellen Produktion tätig waren. Der sechsmonatige "Reichsarbeitsdienst" (Abk.: RAD) bestand ab 1938 aus zunehmend militärischen Aufgaben. Im Zweiten Weltkrieg wurde der Arbeitsdienst weitgehend in die Kriegsführung eingebunden, und auch Kinder und Jugendliche wurden herangezogen.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. Oktober

    1448 Die Türken entscheiden auch die zweite Schlacht auf dem Amselfeld für sich, indem sie die Ungarn besiegen.
    1587 Freitod der Bianca Capello, Großherzogin der Toskana, nachdem sie ihren Gatten Francesco I. de Medici unabsichtlich vergiftet hat.
    1688 Landung Wilhelms von Oranien in England, der damit der "Glorious Revolution" zum Sieg verhilft.