Anton Iwanowitsch Denikin

    Aus WISSEN-digital.de

    russischer General und Konterrevolutionär; * 4. Dezember 1872 bei Warschau, † 8. Juli 1947 in Ann Arbor, Michigan

    1917 Oberkommandierender gegen die Deutschen, kämpfte 1918 als Nachfolger Kornilows an der Spitze einer Freiwilligenarmee gegen die Bolschewisten im Nordkaukasus und am Kuban, leitete 1918 als Oberbefehlshaber der weißgardistischen Streitkräfte Südrusslands eine Großoffensive, die bis Tula vorankam und dann zusammenbrach, flüchtete auf einem französischen Torpedoboot und starb im Exil in den USA.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. September

    1925 Der internationale Wetterdienst kann nach der Eröffnung der Rundfunkstation Julianehaab auf Grönland dank verbesserter Arbeitsbedingungen genauere Prognosen liefern.
    1981 Der Demonstrant Klaus Jürgen Rattay wird in den Unruhen getötet, die der Räumung von besetzten Häusern in Westberlin folgen.
    1998 Die erste Hilfslieferung mit deutschen Lebensmitteln erreicht den südlichen Teil des Sudans. Der Transport wird von der Bundesluftwaffe durchgeführt.