Alterung

    Aus WISSEN-digital.de

    allgemein die strukturelle Veränderung von Stoffen und Produkten im Laufe der Zeit und die damit einhergehende Veränderung ihrer Eigenschaften. So wird z.B. Gummi unter der Einwirkung des Ozons in der Luft hart, andere Stoffe bekommen unter der Einwirkung des Luftsauerstoffs Risse oder verlieren ihre Farbe durch Lichteinfluss. Durch künstliche Alterung kann man viele Materialien derart stabilisieren, dass sie nicht oder sehr langsam altern; bei Stahl kann das z.B. durch Vergüten geschehen.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. November

    1920 Das finnische Parlament will der Vorherrschaft der schwedischen Sprache in Finnland mit einem neuen Sprachengesetz begegnen.
    1982 Die so genannte Thames Barrier, das zu diesem Zeitpunkt größte bewegliche Hochwasserwehr der Welt, wird in London in Betrieb genommen.
    1999 Die Vereinten Nationen haben das Programm "Öl gegen Lebensmittel" lediglich für 14 Tage verlängert. Als Reaktion darauf bricht der Irak alle Öllieferungen ab, die ihm das gegen ihn verhängte Wirtschaftsembargo noch erlaubt hat.