Albarello

    Aus WISSEN-digital.de

    das,' (italienisch) Apothekengefäß, stammt aus Persien und Syrien (12. Jh.), seit dem 16. Jh. in italienischen Manufakturen produziert; berühmt wurden die Albarelli der Apotheke Guidobaldos II. von Urbino, gefertigt von Orazio Fontana; zylindrische Form mit leicht verjüngter Mitte, niedrigem Fuß und Hals, reich ornamentiert um die Namen der Medikamente; bis ins 18. Jh. behauptete sich der Albarello neben anderen Apothekengefäßen in der Fayence-Technik, auch in anderen europäischen Ländern übernommen.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. Oktober

    1530 Karl I. von Spanien wird als Karl V. zum Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation gewählt; damit errichten die Habsburger eine weltumspannende deutsch-spanische Allianz.
    1873 Auf Bismarcks Initiative wird zwischen Deutschland, Österreich und Russland das so genannte Dreikaiserabkommen geschlossen.
    1956 Die UdSSR lehnt gesamtdeutsche Wahlen als Vorstufe für eine deutsche Wiedervereinigung ab.