Acetylzellulose

    Aus WISSEN-digital.de

    durch Behandlung besonders vorbereiteter Baumwolle mit Essigsäure entstehender Ester. Acetylzellulose ist ein weißer Stoff, der sowohl geruchlos wie auch geschmacklos ist. Als Lack wird er zur Herstellung nicht brennbarer Filme und von Kunstseide verwendet.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 28. März

    1939 Franco gewinnt den spanischen Bürgerkrieg mit der Unterwerfung Madrids.
    1962 Die DDR verabschiedet ihr eigenes Zollgesetz.
    1979 Reaktorunfall im amerikanischen Harrisburg, der die Gefahr einer riesigen Verseuchung des Umlands heraufbeschwört.