Académie française

    Aus WISSEN-digital.de

    1635 gegründete Abteilung für französische Sprache und Literatur des Institut de France in Paris, die Verdienstpreise verleiht und das offizielle französische Wörterbuch herausgibt. Seit 1801 versammeln sich die auf Lebenszeit gewählten Mitglieder in unregelmäßigen Abständen im Akademiesitz gegenüber des Louvre. In den Sitzungen wird über die Aufnahme neuer Académiciens beraten sowie über die Erfüllung ihrer Hauptaufgabe, der "Vereinheitlichung und Pflege der französischen Sprache".



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 28. April

    1947 Thor Heyerdahl startet mit dem Balsafloß "Kon-Tiki" zur Reise durch den Pazifik.
    1952 Der japanische Friedensvertrag tritt in Kraft.
    1977 Die Urteile im Stammheimer Terroristenprozesses werden verkündet.