Abendmusik

    Aus WISSEN-digital.de

    Der Begriff stammt aus dem 17. Jahrhundert, als (beispielsweise in Lübeck nach dem Nachmittagsgottesdienst) Oratorien oder Orgelmusik konzertant und gegen freien Eintritt dargeboten wurden. Die Abendmusiken gelten als eine Frühform des bürgerlichen Konzertwesens.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 25. März

    1578 Die englische Königin [[Elisabeth I. (England)<Elisabeth I.]] vergibt erstmals ein Siedlungspatent.
    1945 Die britischen Truppen überschreiten den Rhein.
    1954 Die Sowjetunion erklärt die DDR zum souveränen Staat.