Rocket eBook

    Aus WISSEN-digital.de

    spezieller Lese-Kleincomputer, der digitalisierte und gespeicherte Bücher seitenweise anzeigt. Das von der Firma NuvoMedia hergestellte und von der Firma Bertelsmann mitentwickelte "Rocket eBook" hat einen großen Bildschirm und erinnert vom Format her an ein Buch. Der batteriebetriebene Lesecomputer kann abhängig von der Speicherkapazität einige Tausend bis einige Zehntausend Seiten im Arbeitsspeicher halten. Dieser wird über ein serielles Kabel vom PC aus bestückt. Das Lesematerial wird jeweils verschlüsselt direkt aus dem Internet bezogen. Da das eBook über ein eigenes Dateiformat verfügt, können Formate alternativer eBooks - wie Everybook, Librius, glassbook oder Softbook - nicht gelesen werden.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 24. August

    1572 In der Bartholomäusnacht kommt es während der Hochzeitsfeierlichkeiten des protestantischen Heinrichs von Navarra mit Margarete von Valois zur Hugenottenverfolgung, angestiftet von der französischen Königinmutter Katharina Medici. In Paris kommt es dabei zu 3 000, auf dem Land zu 10 000 Toten.
    1936 Hitler lässt die am 16. März entgegen den Bestimmungen des Versailler Vertrags wiedereingeführte Wehrpflicht auf eine Wehrzeit von zwei Jahren verlängern.
    1963 In der Bundesrepublik findet der erste Spieltag der Fußball-Bundesliga statt, an der 16 Vereine teilnehmen.