Zwölftontechnik

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Zwölftonmusik, Dodekaphonie;

    von A. Schönberg um 1920 entwickelte Kompositionstechnik, in der die zwölf gleichschwebend temperierten Halbtöne der Oktave als völlig gleichwertig behandelt werden. Dabei wird die herkömmliche Ordnung der Dur-/ Moll-Tonalität aufgehoben.

    KALENDERBLATT - 28. September

    1931 Der seit 1878 erste offizielle französische Staatsbesuch in Deutschland (durch Ministerpräsident Pierre Laval) endet.
    1945 In der amerikanischen Besatzungszone werden die drei Länder Großhessen, Baden-Württemberg und Bayern gebildet.
    1953 Der Kardinalprimas von Polen, der Erzbischof von Warschau und Gnesen, Stefan Wyszynski, wird von der polnischen Regierung seiner kirchlichen Ämter enthoben und in ein Kloster verbannt.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!