Spiritus

    Aus WISSEN-digital.de

    (lateinisch)

    1. Hauch, Atem, Geist, Seele.
    2. Sprit, Weingeist, Handelsbezeichnung für Alkohol; bei der Obstbrennerei wird zuckerhaltiges Obst (Zwetschgen, Kirschen usw.) durch Hefezusatz vergoren und der Alkohol abdestilliert. Bei der Herstellung von Holzspiritus muss vorher die Zellulose, bei der von Kartoffel- und Getreidespiritus die Stärke verzuckert werden: Kartoffeln oder Getreidekörner werden gedämpft in Maisbottichen mit Malz versetzt.
    3. Akzent im Altgriechischen (Spiritus asper: H-Anlaut ('); Spiritus lenis: fehlender H-Anlaut (')).

    KALENDERBLATT - 29. Januar

    1886 Carl Friedrich Benz meldet das erste Patent für ein benzinbetriebenes Kraftfahrzeug an.
    1956 Uraufführung der tragischen Komödie "Der Besuch der alten Dame" von Friedrich Dürrenmatt.
    1964 Die olympischen Winterspiele in Innsbruck entsprechen ganz dem Zeitalter der Elektronik. Erstmals erfasst die Zeitmessung auch die Hundertstelsekunde.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!