Roger Rivière

    Aus WISSEN-digital.de

    französischer Radrennfahrer; * 23. Februar 1936 in Saint Etienne, † 2. April 1976 in Saint Etienne

    Nach drei Weltmeistertiteln in der Bahnverfolgung (1957-59) und zwei Stundenweltrekorden, nach dem vierten Rang in der Tour de France 1959 und dem sechsten Platz in der Vuelta im selben Jahr stürzte er bei der Tour de France 1960 auf der Abfahrt vom Perjuretpass vor Avignon in einen Abgrund, erlitt eine schwere Wirbelsäulenverletzung und musste im Alter von 24 Jahren den Sport aufgeben.

    KALENDERBLATT - 2. Dezember

    1805 Napoleon I. schlägt in der so genannten Dreikaiserschlacht bei Austerlitz eine österreichisch-russische Armee.
    1823 In einer Jahresbotschaft von US-Präsident Monroe an den Kongress (später Monroedoktrin genannt), propagiert er die politische Trennung von Alter und Neuer Welt.
    1852 Charles Louis Napoleon Bonaparte, ein Neffe Napoleons I., wird vom Senat als Napoleon III. zum Kaiser der Franzosen gewählt.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!