Robert Falcon Scott

    Aus WISSEN-digital.de

    englischer Polarforscher; * 6. Juni 1868 in Devonport, † Ende März in der Antarktis

    Nach mehreren Polarexpeditionen erreichte Robert Scott am 18. Januar 1912 - nur wenige Wochen nach Amundsen - den Südpol. Er verfehlte jedoch auf dem Rückmarsch ein Nahrungsdepot und starb mit vier Gefährten im März 1912 im Eis.

    KALENDERBLATT - 25. Januar

    1875 Der Reichstag beschließt das Zivilehegesetz. Das neue Eherecht verbietet eine kirchliche Hochzeit ohne den Nachweis der standesamtlichen Trauung.
    1909 Uraufführung von Richard Strauss' Oper "Elektra".
    1924 In Chamonix werden die ersten olympischen Winterspiele eröffnet.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!