Radsatz

    Aus WISSEN-digital.de

    aus Achswelle und zwei fest auf ihr sitzenden Rädern bestehender Teil eines Schienenfahrzeugs. Der Radreifen ist auf den Radkörper aufgeschrumpft und mit Sprengring gesichert. Der Spur- oder Laufkranz ist ein am Radreifen ausgearbeiteter Wulst, der das Rad am Schienenkopf führt. Bei Kranbahnen hat das Rad oft zwei Wülste (doppelter Spurkranz). Liegt der Fahrzeug- oder Drehgestellrahmen innerhalb der Räder, spricht man von Innenlagerung, außerhalb von Außenlagerung.

    KALENDERBLATT - 18. Januar

    1701 Preußen wird durch die Krönung Friedrichs I. zum Königreich.
    1793 König Ludwig XVI. wird zum Tode verurteilt.
    1871 Krönung des preußischen Königs Wilhelm I. zum deutschen Kaiser.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!