Preispolitik

    Aus WISSEN-digital.de

    Beeinflussung der Preise durch den Staat, vor allem in Kriegs- und Notzeiten oder für bestimmte Güter und Leistungen. Maßnahmen der Preispolitik sind die Festsetzungen von Höchst-, Mindest- oder Festpreisen.

    KALENDERBLATT - 17. Juni

    1789 In Frankreich wird die Nationalversammlung konstituiert.
    1950 Fünf der sieben Mitglieder der Arabischen Liga unterzeichnen einen kollektiven Sicherheitsvertrag.
    1953 In der DDR kommt es zum Volksaufstand, der niedergeschlagen wird.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!