Prädestination

    Aus WISSEN-digital.de

    (lateinisch)

    1. Vorherbestimmung, das Vorausbestimmtsein.
    1. religiös-philosophische Lehre, nach der alles Geschehen in der Welt vorherbestimmt ist (Schopenhauer: "Wir sollen die Begebenheiten, wie sie eintreten, mit eben dem Auge betrachten, wie das Gedruckte, wohl wissend, dass es da stand, ehe wir es lasen.").


    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Mai

    1618 Der Prager Fenstersturz wird zum Signal für den allgemeinen Aufstand gegen Österreich.
    1915 Italien erklärt Österreich-Ungarn den Krieg und löst gleichzeitig den 1882 zwischen Italien, Deutschland und Österreich geschlossenen Dreibund.
    1948 In London einigen sich die drei Westmächte auf eine gleichzeitige Währungsreform in ihren Besatzungszonen.