Polykrates

    Aus WISSEN-digital.de

    Tyrann von Samos; * um 580 v.Chr. , † um 522 v.Chr. in Magnesia am Mäander

    erlangte die Herrschaft über zahlreiche kleinasiatische Küstenstädte und Ägäisinseln, Förderer der Wissenschaften und der Kunst; unter ihm erlebte Samos seine Hochblüte. Er verbündete sich mit Amasis II. von Ägypten ("Ring des Polykrates"), widersetzte sich als Führer der griechischen Kleinstaaten Kleinasiens dem Perserkönig Kyros, unterwarf sich ihm 545 v.Chr.; bei dem Versuch, während der persischen Thronwirren sein Herrschaftsgebiet zu erweitern, wurde er 522 v.Chr. von dem persischen Satrapen Oroites von Sardes nach Magnesia gelockt und gekreuzigt.

    KALENDERBLATT - 13. November

    1805 Auf dem Höhepunkt des 3. Koalitionskriegs der Allianz von England, Russland, Schweden und Österreich gegen Frankreich zieht Napoleons Grande Armée in Wien ein.
    1918 König Ludwig III. von Bayern erklärt seinen Thronverzicht.
    1936 Das Drama "Glaube, Liebe, Hoffnung" von Ödön von Horváth wird in Wien uraufgeführt.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!