Pola Negri

    Aus WISSEN-digital.de

    amerikanische Schauspielerin; * 3. Januar 1894 in Lipno, † 1. August 1987 in San Antonio, Texas

    eigentlich: Barbara Apolonia Chalupiec

    polnischer Herkunft; in der Stummfilmzeit in Deutschland begann mit den Filmen "Carmen", "Madame Dubarry" (1918) und "Sumurum" (1920) die erste Phase ihrer internationalen Filmkarriere, bei der sie von Regisseur Ernst Lubitsch zur großen Tragödin und zum "Vamp" gemacht wurde. Die zweite Phase erlebte sie in Hollywood unter anderem mit dem Welterfolg "Hotel Stadt Lernberg" (1926) und die dritte wiederum in Deutschland, wo sie mit den Tonfilmen "Tango Notturno" und "Mazurka" ihre größten Triumphe feierte.

    Filme (Auswahl)

    1918 - Carmen

    1918 - Madame Dubarry

    1920 - Sumurum

    1926 - Hotel Stadt Lernberg

    1935 - Mazurka

    1937 - Tango Notturno

    1965 - Der Millionenschatz (The Moon-Spinners)

    KALENDERBLATT - 1. Dezember

    1900 Der Präsident der Burenrepublik Transvaal, Paulus Krüger, trifft in Köln ein. Er befindet sich auf Europa-Reise, um um Unterstützung im Krieg gegen England zu werben.
    1927 Der so genannte Sicherheitsausschuss des Völkerbunds tritt zum ersten Mal zusammen, um ein Abrüstungsabkommen auszuarbeiten.
    1930 Reichspräsident Hindenburg erlässt eine Notverordnung, die die Finanzwirtschaft wieder in Ordnung bringen soll.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!