Paul Anderson

    Aus WISSEN-digital.de

    amerikanischer Schwerathlet; * 16. Oktober 1932 in Toccoa, Georgia, † 15. August 1994

    Mitte der fünfziger Jahre war der Schwergewichtler, den man den "Herkules von Tennessee" nannte, der überragende Mann seines Fachs. 1955 erreichte Anderson 512,5 kg und überbot damit als erster diese phänomenale Grenze. Nachdem er 1955 den Weltmeistertitel in München gewonnen hatte, war er ein Jahr danach bei den Olympischen Spielen in Melbourne nicht zu besiegen.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. Januar

    1829 Uraufführung des ersten Teils von Johann Wolfgang von Goethes Tragödie "Faust".
    1853 Uraufführung von Giuseppe Verdis Oper "Il Trovatore".
    1906 Uraufführung von Gerhart Hauptmanns Schauspiel "Und Pippa tanzt!".