Nichtmetalle

    Aus WISSEN-digital.de

    Gruppe von chemischen Elementen ohne die Eigenschaften, die für Metalle typisch sind. D.h. Nichtmetalle sind im Allgemeinen schlechte Leiter von Wärme und Elektrizität. Mit Metallen verbinden sich Nichtmetalle zu Salzen. Zu den Nichtmetallen gehören 20 Elemente aus den Hauptgruppen des Periodensystems, wie zum Beispiel Schwefel, Chlor, Fluor, Stickstoff, Sauerstoff, Phosphor.

    KALENDERBLATT - 1. Dezember

    1900 Der Präsident der Burenrepublik Transvaal, Paulus Krüger, trifft in Köln ein. Er befindet sich auf Europa-Reise, um um Unterstützung im Krieg gegen England zu werben.
    1927 Der so genannte Sicherheitsausschuss des Völkerbunds tritt zum ersten Mal zusammen, um ein Abrüstungsabkommen auszuarbeiten.
    1930 Reichspräsident Hindenburg erlässt eine Notverordnung, die die Finanzwirtschaft wieder in Ordnung bringen soll.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!