Nebenstromtriebwerk

    Aus WISSEN-digital.de

    Strahltriebwerk, für Verkehrsflugzeuge vornehmlich, bei dem nur ein Teil der angesaugten Luft zur Verbrennung des Kraftstoffs in die Brennkammern des Triebwerkes gelangt. Wie viel, gibt das Bypass-Verhältnis an; ist es 1 : 5, heißt das, dass fünfmal mehr gering verdichtete Luft am Kerntriebwerk entlang und dieses einhüllend nach hinten geleitet wird als hochverdichtete Luft an der Verbrennung teilnimmt. Die Verbrennungsgase bilden den "heißen" Schubstrahl, der von dem "kalten" Bypass-Strom, der den größten Anteil am Gesamtschub hat, eingehüllt wird. Damit ist eine wesentliche Verminderung der Lärmabstrahlung verbunden, der Kraftstoffverbrauch ist allgemein relativ niedrig.

    KALENDERBLATT - 30. September

    1273 Das deutsche Interregnum wird mit der Wahl Rudolfs von Habsburg zum deutschen König beendet.
    1767 Gotthold Ephraim Lessings Lustspiel "Minna von Barnhelm oder Das Soldatenglück" wird in Hamburg uraufgeführt.
    1791 Wolfgang Amadeus Mozarts Oper "Die Zauberflöte" wird in Wien uraufgeführt.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!